Seite 1

Eine vielleicht dumme Idee beim Kurs1 ist, keine Technik einzusetzen, die nicht vorher oder spätestens auf der Seite selbst erklärt wurde. Der Kurs1 ist nie den Teilnehmern voraus. Es gibt keine Voraussetzungen.
Zu Beginn besteht also das Problem, wie eine Webseite erstellen, wenn es keinen Editor gibt? Jeder vorhandene Editor ergäbe ja einen Grund, auf KompoZer zu verzichten.

Also kommt die ganze Seite in eine Grafik. Solange alles noch mit Word auf eine A4-Seite ins Querformat gestaucht wurde, sah das passabel aus und wurde auch schnell geladen. Aber das Thema macht immer mehr Bilder erforderlich und geht schon über 2 Seiten. Außerdem, was ist, wenn der Besucher eine Bildbreite unter 1024px verwendet?
Also besser, Portrait statt Querformat. Aber ein Problem bleibt: Wird das Bild vom Browser aufgerufen, sieht das so aus:Eine sehr große png-Datei im Browser

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s