About

Den Webseiten-Editor KompoZer gibt es hier: http://kompozer.net/download.php.

Dieser Webauftritt gehört zu dem KompoZer-Kurs1a von huscholz.
In 2005 wurde ich um einen kostenlosen Lehrgang über Webseitengestaltung mit Hilfe einer kostenlosen Software gebeten. Die Wahl fiel auf N|vu und es entstand vor den Augen der Teilnehmer ein Kurs mit und nur mit N|vu und der Besonderheit einer Garantie, dass das Gezeigte funktioniert. Von Anfang konnte per E-Mail oder anonym per Gästebuch diese Garantie eingelöst werden.

In 2005 gab es im Web zu diesem Programm eine Anleitung zu „HTML mit N|vu“ von Charles Cooke in der Übersetzung von Jürgen Klose, sowie Ansätze zu einer in N|vu eingebauten Hilfe und ein rudimentäres Tutorial in der deutschen Nvu-Heimatseite http://www.nvu-composer.de von Thorsten Fritz, dem ersten Übersetzer von Nvu und Inhaber von http://www.nvu-composer.de.

Im Bemühen, Vorhandenes zu ergänzen, statt mit einer möglichen Eigenentwicklung zu dem Vorhandenen zu konkurrieren, und im Versuch, zu Teamwork zu verführen, war der Online-Lehrgang immer auf Ratschläge, Ideen und Beiträge aus. So ergänzte der Kurs die Klose-Anleitung mit in N|vu abzuarbeitenden praktischen Anwendungen. Leider entstand kein Teamwork und von über 300 per Kontakt bekannten Teilnehmern in 2006 kamen bis dahin nur Fragen.

Mit der Umstellung von N|vu auf KompoZer wurden, weil ohne Reaktionen, die Eingreifpunkte im Kurs für Interaktion immer mehr abgebaut. Es schien das Einwegprinzip zu überwiegen. Es wird nur abgeholt. Wird geliefert, dann mal eben eine Fehlermeldungen, die, natürlich dankend angenommen, schließlich ja auch hilft. Würden dagegen die Teilnehmer den Autor vor sich hertreiben, wäre der Kurs1a schon viel weiter, sicher auch besser und nicht in 2011 stehen geblieben.  (Zum Beispiel wäre es einfach, hier unten mal zu kommentieren.)

Herausgekommen ist über die Jahre ein Selbstläuferkurs, der KompoZer mit KompoZer erklärt und ohne Rückmeldung von den Teilnehmern angenommen oder verworfen wird.

Aufrufe Kurs1a gem. Provider-Logs,
Juli 2010, Startseite: 721 Aufrufe, Aufgabe 07: 640 Aufrufe, letzte Aufgabe: unbekannt, da nicht unter den Top 30;
August 2010, Startseite: 2275 Aufrufe, Aufgabe 07: 227 Aufrufe, letzte Aufgabe: unbekannt, da nicht unter den Top 30;
September 2010, Startseite: 756 Aufrufe, Aufgabe 07: 558 Aufrufe, letzte Aufgabe: unbekannt, da nicht unter den Top 30.

18.05.2014: Eine E-Mail heute veranlasst mich, diese Seite mal wieder selbst aufzusuchen. Wird der Blog besucht?

Die Statistik nennt die Blog-Besucherzahlen für 2014, Jan:92, Feb:57,März:80,Apr:59 und Mai bisher:50.

Der in die Jahre gekommene Kurs wird auch noch besucht. Hier die Provider-Grafik von der ersten Maihälfte 2014:

top10
Außerdem, bisherige E-Mails im Mai: 8, beantwortet 8. Wenn E-Mail-Schreiber den Blog nicht nutzen, dann respektiere ich das, leider haben dann alle anderen nichts davon.

Betreiber des Blogs: huscholz, Berlin, E-Mail: kurs1a att huscholz dot de

2 Kommentare zu „About

  1. So jetzt sag ich mal was. Lieber huscholz, das ist nen toller Kurs 1a Ich habe den vor einem Jahr schon mal gemacht. ich habe keine eigene WEBseite aber einen Blog:
    http://www.klausvonmirbach.blogspot.com und auch dafür habe ich all das bei dir gelernte gebrauchen können. Jetzt mache ich den Kurs zum 2. Mal, mit Kompozer einen Kompozer kurs zu machen das ist einfach toll ein Vergnügen. Ich bin Zeichner, Büchermacher, freier Künstler und im Moment versuche ich einen neuen Blog, den ich aber weg von den Vorgaben selbst schreibe, in kompozer schreibe und in den Blog kopiere. Also, ich wollte das Lob mal loswerden. Aber vielleicht doch noch ne Frage: wie kann ich denn sonne slideshow mit Verdunkelungseffekt wie die jetzt viele Künstlerkollegen haben machen? Wo finde ich sowas? Bis bald. Viele Grüße Klaus von Mirbach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s